Bekanntesten Weihnachtslieder (inkl. Udo's Playlist)

Inhaltsverzeichnis

Last Christmas, I gave you my heart; But the very next day, you gave it away. Entweder man liebt es oder hasst es. Diese Liedzeilen kann bestimmt jeder von uns mitträllern. Gerade der Song „Last Christmas“ von Wham! ist in der Weihnachtszeit aus dem Radio kaum wegzudenken. Aber es gibt natürlich noch mehr Songs, die dich so richtig für die Weihnachtszeit einstimmen. Wir haben dir hier die bekanntesten Weihnachtslieder einmal zusammengestellt. Und falls du wissen willst, was wir Udo’s so in der Weihnachtszeit hören, schau doch bei unserer Weihnachtsplaylist auf Spotify vorbei!

Last Christmas

Wenn Last Christmas das erste Mal von den Radiosendern gespielt wird, wissen wir, dass es bald soweit ist: Weihnachten steht vor der Tür. Last Christmas von Wham! ist wohl der bekannteste Weihnachtssong und man kommt in der Weihnachtszeit nur schwer an ihm vorbei. Die Originalversion erschien im Jahr 1984 und handelt von einer verflossenen Liebesbeziehung. Mittlerweile gibt es jede Menge unterschiedliche Cover und Versionen des Songs, z.B. von Ariana Grande oder Meghan Trainor.

Driving home for Christmas

Driving home for Christmas von Chris Rae wurde 1986 das erste Mal veröffentlicht. Mittlerweile gibt es auch von diesem Song unzählige Cover zu finden. Die Inspiration für den Song passt tatsächlich unglaublich gut zum Titel: Während Chris Rae und seine Frau auf dem Weg nach Hause waren um Weihnachten zu feiern, fing es passend zum Weihnachtscliché an zu Schneien. Und während die Autofahrer um ihn herum alle mürrische Gesichter zogen, fing er gut gelaunt an „We’re driving home for Christmas“ zu singen. Natürlich wurde das Ganze notiert und einige Jahre später wurde der daraus uns bekannte Weihnachtshit.

All I want for Christmas is you

Einer der erfolgreichsten Weihnachtslieder ist wohl „All I want for Christmas is you“ von Mariah Carey. Erst vor kurzem wurde er sogar für 300.000 verkaufte Singles und Downloads mit Platin in Deutschland ausgezeichnet. Obwohl der Song ein absoluter Must-Have in der Weihnachtszeit ist, wurde er nicht mal in der Weihnachtszeit aufgenommen, sondern im August, also während des Sommers. Doch die Weihnachtsstimmung durfte auch während dieser Zeit nicht fehlen: Afanasieff, Co-Writer des Songs, hat erzählt, dass für die Aufnahmen extra Weihnachtsbäume und -lichter ins Studio gebracht wurden. Wir finden, dass den beiden die Weihnachtsstimmung in dem Song absolut gelungen ist!

Let it snow

Egal, wie man die Weihnachtszeit findet, wenn der Song "Let it snow" im Radio läuft wünscht man sich nur eins: es sich drin mit einem Heißgetränk gemütlich machen und der Kälte draußen entfliehen. Was fast keiner weiß, ist, dass der Song gar nicht von Weihnachten handelt. Angeblich wurde von Sammy Chan und Jule Styne in der heißesten Zeit des Jahres in Kalifornien ins Leben gerufen. Auch kennen nur wenige die Originalversion des Songs. Meistens werden Dean Martin oder Frank Sinatra mit dem Song assoziiert - die ursprüngliche Version wurde aber von dem Sänger Vaughn Monroe aufgenommen.

Santa Claus is coming to town

Dieser Weihnachtssong wurde 1933 von John Frederick Coots eilig in der U-Bahn geschrieben. Ja richtig gelesen, in der U-Bahn! Und was so unscheinbar startete, entwickelte sich nach einigen Herausforderungen zu einem der bekanntesten Weihnachtslieder! In einer Radioshow in 1934 schaffte der Song erstmalig seinen Durchbruch: 100.000 Notenverkäufe allein am Tag nach der Ausstrahlung.

It’s beginning to look a lot like Christmas

Auch der letzte Song unserer kleinen Song-Vorstellung ist während der Weihnachtszeit nicht mehr aus dem Radio wegzudenken. Die Version von Michael Bublé aus dem Jahr 2011 hat sich zu einem echten Weihnachtsklassiker entwickelt. Die ursprüngliche Version des Weihnachtshits wurde von Meredith Willson geschrieben und wurde das erste Mal durch Perry Como ein absoluter Hit.

Udo’s Weihnachtsplaylist

Natürlich haben auch wir von Udo eine eigene Playlist mit einer Menge Songs, die uns so richtig in Weihnachtsstimmung bringen! Ob zur Weihnachtsfeier, Vorglühen für den Weihnachtsmarkt oder kreatives Erarbeiten von neuem Weihnachtscontent für euch - die Playlist passt in der Weihnachtszeit absolut immer. Werde Teil der Udo Family und komm mit uns und unserer Weihnachtsplaylist optimal durch die Weihnachtszeit!